Moodle — was ist das?

Na ganz ein­fach: „Mood­le [/muːdl/] ist ein frei­es objekt­ori­en­tier­tes Kurs­ma­nage­ment­sys­tem und eine Lern­platt­form. Die Soft­ware bie­tet die Mög­lich­kei­ten zur Unter­stüt­zung koope­ra­ti­ver Lehr- und Lern­me­tho­den.“
Quel­le: https://de.wikipedia.org/wiki/Moodle (auf­ge­ru­fen am 25.4.20)

Alles klar? Nein? Ok, das ist ver­ständ­lich. Und wie man damit umgeht, weiß man so auch nicht.

Zum Glück haben wir Sara aus der 7.3! Sie erklärt euch, wie man sich im Schü­ler­mood­le ein­loggt und die für euch dort abge­leg­ten Mate­ria­li­en und die offe­nen Kon­fe­renz­räu­me fin­det. Ein Han­dy genügt. Vie­len Dank an Sara für ihre tol­le Erklä­rung! Und wenn ihr nicht wei­ter wisst, hel­fen euch eure Lern­be­glei­te­rin­nen und Lern­be­glei­ter sehr gern!

Teil 1
Teil 2


Wei­ter­hin viel Erfolg beim Ler­nen und lasst euch die Freu­de dar­an nicht ver­der­ben! Coro­na schafft uns nicht, denn ihr wisst ja:


Passt auf euch auf und bleibt gesund!
Herz­li­che Grü­ße

Uta Dany

Das könnte dich auch interessieren …

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung