Fachschaft Englisch

In einer moder­nen und glo­ba­li­sier­ten Welt, die von zuneh­men­der Mobi­li­tät und Ver­net­zung geprägt ist, stel­len Fremd­spra­chen­kennt­nis­se eine wich­ti­ge Grund­la­ge für den inter­na­tio­na­len Dia­log dar. Sie befä­hi­gen die Schü­le­rin­nen und Schü­ler, sich in inter­kul­tu­rel­len Kon­tex­ten ange­mes­sen zu bewe­gen. Sie ler­nen mit Indi­vi­du­en und Grup­pen ande­rer Kul­tu­ren ange­mes­sen und respekt­voll zu inter­agie­ren. Ziel eines moder­nen Fremd­spra­chen­un­ter­richts ist es des­halb, Schü­le­rin­nen und Schü­ler zu befä­hi­gen, sich in der Fremd­spra­che sicher zu bewe­gen und sich dabei zuneh­mend flüs­sig und dif­fe­ren­ziert aus­zu­drü­cken. Fremd­spra­chen zu ler­nen heißt, in frem­de Wel­ten ein­zu­tau­chen und die­se in stei­gen­dem Maße zu ver­ste­hen.

Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler sol­len in die Lage ver­setzt wer­den, künf­tig Aus­lands­auf­ent­hal­te und inter­na­tio­na­le Begeg­nun­gen im Rah­men von Aus­bil­dung, Stu­di­um und Beruf sowie im Pri­vat­le­ben gezielt und infor­miert in die Wege zu lei­ten und erfolg­reich zu bewäl­ti­gen. Hier leis­ten die moder­nen Fremd­spra­chen einen Bei­trag zur beruf­li­chen Ori­en­tie­rung der Schü­le­rin­nen und Schü­ler.

Kin­der und Jugend­li­che begeg­nen der eng­li­schen Spra­che in ihrer Lebens­welt in viel­fäl­ti­ger Wei­se, zum Bei­spiel in der Jugend­kul­tur, in den Medi­en, in der Wer­bung und im Sport. Die Spra­che ist für sie im All­tag leben­dig und stellt somit eine Grund­la­ge für Freu­de am Spra­chen­ler­nen dar. Auch als Rei­sen­de erle­ben sie, dass Eng­lisch vie­ler­orts die Spra­che ist, die die Ver­stän­di­gung mit anders­spra­chi­gen Per­so­nen ermög­licht

Grund­la­ge für den Eng­lisch­un­ter­richt an der Fritz-Ulrich-Schu­le ist von Stu­fe fünf bis zehn die Lehr­werk­rei­he Eng­lish G Light­house (Cor­nel­sen Ver­lag). Das Lehr­werk ist dif­fe­ren­ziert und im Spi­ral­cur­ri­cu­lum auf­ge­baut. Das bedeu­tet, dass Auf­ga­ben, je nach Niveau, indi­vi­du­ell bear­bei­tet wer­den kön­nen und ein­zel­ne Lern­in­hal­te über die Lern­jah­re hin­weg immer wie­der­keh­ren.

Je nach Bedarf arbei­ten die G‑, M- und E‑Schüler ab der Klas­sen­stu­fe sie­ben auch mit einem niveau­dif­fe­ren­zier­ten Lehr­werk der Rei­he Eng­lish G (High­light, Light­house, Head­light).

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung